Das regelmäßig stattfindende Cafe bietet einen Begegnungsraum zwischen Flüchtlingen und Menschen aus dem Dorf, zwischen (noch) Fremden und Einheimischen.

Hier ist der Ort, in Kontakt zu kommen, sich anzufreunden, mitzuhelfen, mitzuspielen, zu diskutieren.

Hier ist auch der Ort und die Zeit, sich zu informieren über Mitarbeit in einer unserer Arbeitsgruppen ( zur Unterstützung und Begleitung der Flüchtlinge in unserem Dorf )

Über Tischdecken, Servietten, Kuchenspenden, Tee und Kaffee freuen wir uns.

Zeit: immer montags, von 17 -19.30 Uhr (aktuelle Termine finden Sie im Sexauer Boten)

Ort: Evangelisches Gemeindehaus /neben Kindergarten  Am Wegacker 2

DruckenE-Mail